STIERMONDZEIT 20. – 22. August 2011; ZWILLINGEMONDZEIT 23. – 24. AUG.

Die Stier-Mondzeit vom 20. bis 22. August 2011 verspricht Ihnen Tage voller Liebe, wenn Sie wollen und… mitarbeiten… Nutzen Sie die Zeit!

Vielleicht zelebrieren Sie diese Wochenend-Tage dem Stier-Thema ensprechend?

Starten Sie den Tag vielleicht mit einem ausgiebigen Frühstück zusammen mit Ihrem Partner, bei dem Sie einfach nur Ihr Zusammensein genießen? In Stiermond-Zeiten können Sie den Tag auch mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen. Warum nicht mit einem guten Wein, romantisch bei Kerzenlicht? Zur Zeit gibt es die feinherben Weine aus 2010 schon zu kaufen…

Stier-Mondzeiten eignen sich auch zur Pflege von Freundschaften. Vielleicht gibt es Menschen, die Sie schon länger einmal anrufen/anschreiben/einladen wollten?. Oder möchten Sie Urlaubsbekanntschaften vertiefen?
Nutzen Sie die Stiermond-Zeiten dafür, Kontakte lassen sich jetzt beleben. Jetzt können aus Bekannten Freunde werden.

Garten

Am Montag, 22. August, wird es Zeit, sich um den Garten zu kümmern. Die erste Jahreshälfte ist lange vorbei – und es wird leider schon wieder Zeit, an den Winter zu denken.

Jetzt ist die richtige Zeit, um Wintergemüse zu säen. Egal, ob Sie Möhren, Radieschen, Zwiebeln oder auch Knoblauch anpflanzen wollen, nun sind die geeigneten Tage gekommen.
Wenn Sie dies im abnehmenden Mond machen, gibt das Ihrem Gemüse die richtige Energie. Die Mondphase fördert das Keimen und Wachsen der jungen Pflanzen. So können Sie einer reichen Ernte sicher sein.

Am 23. und 24. August ist Zwillinge-Mondzeit. Analogie: Atemwege und Bronchien.
Zwillingstage sind daher besonders geeignet, die Atemwege zu stärken. Bewegen Sie sich daher an diesen Tagen verstärkt. Warum walken oder laufen Sie nicht einfach einmal eine Runde? Sie können Ihre Atemtechnik auch anders fördern.
Übrigens: Auch Singen stärkt die Atemwege. Dabei ist es egal, ob Sie der Meinung sind, nicht singen zu können. Gerade Töne oder schiefe – das spielt keine Rolle. Sie können klassisch unter der Dusche singen oder im Auto – Hauptsache aus voller Brust und tiefster Seele!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s